Abenddämmerung – Unwichtiges loslassen

Die Tage vor Weihnachten sind oft so wirbelig. Jedes Jahr nehme ich mir vor, aber dieses Jahr, gehe ich es ruhiger an…und dann…plötzlich steht Weihanchten vor der Türe, aber die Ruhe hat sich irgendwie nicht eingestellt. Was vor Weihnachten noch alles erledigt und getan werden soll…? Manchmal kann einen die besinnliche Zeit um die Besinnung„Abenddämmerung – Unwichtiges loslassen“ weiterlesen

Lichtvorstellung für die 4. Adventwoche

Wähle einen guten Platz, stelle dich dort hin und spüre,wie mit jedem Atemzug mehr Ruhe in deinen Körper fließtdein Körper ist leicht, warmganz stabil, elastisch,angenehm gespanntund während du wahrnimmst,wie sich dein Körper immer mehr und mehr aufrichtet,gleiten deine Augen über diese Zeilenganz von selbstund deine Gedanken folgen den Wortenund gehen mit ihnen auf die Reiseganz„Lichtvorstellung für die 4. Adventwoche“ weiterlesen

Der Moment

„Die Vergangenheit ist Geschichte, die Zukunft ein Geheimnis, doch jeder Augenblick ist ein Geschenk“ (Unbekannt)Unsere Gedanken galoppieren oft täglich durch die Gegend. Was alles zu erledigen ist, wohin wir noch sollten, was wir noch planen müssen usw. Oft, besonders in der Vorweihnachtszeit und dieses Jahr noch mit Corona, erleben wir ein Gefühl des Gehetzt seins,„Der Moment“ weiterlesen