Imbolc – Lichtmess

Am 2. Februar feiern wir das Mondfest Imbolc. Ab diesem Tag werden die Tage schon wieder merklich länger. Es ist eine Zeit der Reinigung, der Erneuerung und Inspiration. Es ist Mittwinter und ebenso eine Zeit, den Winter und die Dunkelheit so langsam zu vertreiben. Dies Jahr wird das nicht so leicht werden, ohne Fasnacht ohne„Imbolc – Lichtmess“ weiterlesen

Abenddämmerung – Unwichtiges loslassen

Die Tage vor Weihnachten sind oft so wirbelig. Jedes Jahr nehme ich mir vor, aber dieses Jahr, gehe ich es ruhiger an…und dann…plötzlich steht Weihanchten vor der Türe, aber die Ruhe hat sich irgendwie nicht eingestellt. Was vor Weihnachten noch alles erledigt und getan werden soll…? Manchmal kann einen die besinnliche Zeit um die Besinnung„Abenddämmerung – Unwichtiges loslassen“ weiterlesen

Naturerleben, wandern und Gesundheit – liegt seit Corona voll im Trend und das mit Recht!

Die klinische Psychologin Dr. Alexandra Streubel, mit der ich mich gerne austausche, beschreibt unseren Zugang zur Natur und ihre Wirkung auf uns wie folgt: Die Natur übt seit jeher einen fast magischen Einfluss auf uns aus. Eine Gebirgslandschaft zu durchwandern, den Duft einer Blume in sich aufzunehmen, dem Rauschen der Wellen zu lauschen oder das„Naturerleben, wandern und Gesundheit – liegt seit Corona voll im Trend und das mit Recht!“ weiterlesen

„Probleme einfach gehen lassen?“ oder Die erstaunliche Wirkung von leichter Bewegung auf die Problemlösung

Natürlich könnten wir jetzt als erstes denken: „Mein Problem sitzt aber Zuhause auf der Couch und kommt nicht mit. “Dies ist die Lieblingslösung, dass sich „DER ANDERE“ ändern soll. Die Wahrscheinlichkeit, dass dies funktioniert, tendiert jedoch (wie Sie vielleicht selbst schon feststellen konnten) gegen Null -und so sind wir selbst gefragt, einen Umgang mit einem„„Probleme einfach gehen lassen?“ oder Die erstaunliche Wirkung von leichter Bewegung auf die Problemlösung“ weiterlesen