Vertraue deinem Immunsystem

Schließ deine Augen, atme noch einmal tief ein und lenke deine Aufmerksamkeit in dein Körperinneres, auf dein Immunsystem.

Erinnere dich an die Kontrollzentren deines Immunsystems, die Lymphknoten: am Hals, unter den Achseln und in den Leisten.

In diesen Bereichen überwacht deine stets wachsame Körperpolizei genauestens dein Immunsystem.

Du kannst dich darauf verlassen, dass störende Eindringlinge fortwährend von deiner Polizei abtransportiert und ausgeschieden werden.

Sie sind ständig im Einsatz und optimal vernetzt mit deinem ganzen Körper. Nimm dieses gute und sichere Gefühl des Vertrauens wahr.

Die Selbstverständlichkeit deines starken Immunsystems.

Du kannst darauf vertrauen, dass dich dieses System verlässlich beschützt.

Es lässt dich große Dankbarkeit und Freude empfinden.

Nimm dieses sichere Gefühl des absoluten Vertrauens mit und komm in deinem Tempo wieder zurück in diesen Raum und wenn du soweit bist, öffne deine Augen.

Veröffentlicht von gabrielekofler

Akademischer Mentalcoach Allgäuer Wildkräuterführerin Supervisorin Vorarlberger Wanderführerin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: